Home

Aktuelles

Erster Gemeindedirektor Ulrich Syttkus verstorben

Am 29. Oktober 2017 verstarb im Alter von 89 Jahren Ulrich Syttkus, der erste Gemeindedirektor der Gemeinde Sankt Augustin. Er war vom 1. April 1965 bis 31. März 1977 zunächst für das Amt Menden als Amtsdirektor, später dann als Gemeindedirektor für die damalige Gemeinde Sankt Augustin tätig. In seinen zwölf Jahren Amtszeit hat er die Entwicklung Sankt Augustins zur Stadt maßgeblich vorangetrieben.

[weiter]

Herbstlaub entsorgen

Ab Donnerstag, 2. November 2017 können Bürger das von öffentlichen Gehwegen, Straßen und Plätzen eingesammelte Laub wieder kostenlos auf den städtischen Friedhöfen entsorgen. Diese Entsorgungsmöglichkeit besteht auch beim Bauhof der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Our Favourite Things

Am Freitag, 24. November 2017, um 19.00 Uhr lädt die Musikschule der Stadt Sankt Augustin zu einem vielfältigen Jazzkonzert ins Haus Menden, An der Alten Kirche 3, ein. Der Eintritt kostet 6 Euro, ermäßigt 3 Euro. Musikschüler haben freien Eintritt.

[weiter]

Zwischen Arbeit und Ruhestand

Rund 150 Interessierte kamen Ende Oktober zur Gründungsveranstaltung des ZWAR-Netzwerkes in Sankt Augustin ins Rathaus. Eingeladen hatten die Stadt Sankt Augustin, der Caritasverband, die katholische Kirche und die ZWAR-Zentralstelle NRW alle Niederpleiser und Mülldorfer zwischen 55 und 65 Jahren. Bereits im November beginnen die konkreten Planungen für die ZWAR-Gruppe Mülldorf/Niederpleis.

[weiter]

huma eröffnet

Mit der Eröffnung von huma wird ein zentraler und bedeutsamer Bestandteil des Masterplans Urbane Mitte in Sankt Augustin Realität. Alle am Planungsprozess und während der Bauzeit beteiligten Akteure von Politik, Stadtverwaltung und Wirtschaftsförderungsgesellschaft freuen sich, dass mit dem neuen Einkaufszentrum die Attraktivität der Stadtmitte deutlich aufgewertet wird. Das ist auch der Verdienst der Bürger, Verbände und anderer Institutionen, die sich im Rahmen der Stadtforen am Planungsprozess des Einkaufszentrums und der Umgestaltung der Stadtmitte beteiligt haben.

[weiter]

Premiere von STADTRADELN in Sankt Augustin erfolgreich

165 aktive Radler, 14 Teams, 27.734 Kilometer und 3.938 Kilogramm eingespartes CO2 sind die Bilanz der ersten Teilnahme der Stadt Sankt Augustin am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN des Klima-Bündnisses. Bürgermeister Klaus Schumacher zeichnete jetzt die drei aktivsten Radfahrer in Sankt Augustin aus. Eine Fortsetzung im nächsten Jahr ist geplant.

[weiter]

Anmeldetermine für Schulneulinge im Schuljahr 2016/2017

Überarbeitete Broschüre „Sankt Augustin macht Schule“ bietet zusätzliche Informationen

Die Grundschulen in Sankt Augustin bieten in den kommenden Wochen Infoabende und Tage der offenen Tür an. Hier können sich die Eltern und zukünftigen Schulkinder über das Schulgebäude, die Unterrichtsmethoden, das Lehrerkollegium und vieles mehr informieren. Passend dazu wurde die Broschüre „Sankt Augustin macht Schule“ aktualisiert und steht ebenfalls als Informationsquelle zur Verfügung.

Gelbes rechteckiges Verkehrsschild - zweigeteilt, untere Hälfte Schriftzug Kindergarten mit einem roten Balken entwertet, obere Hälfte Schriftzug Schule mit Richtungspfeil geradeaus jehafo_Fotolia.com

Am 1. August 2016 beginnt in Nordrhein-Westfalen für Kinder, die bis zum 30. September 2016 das sechste Lebensjahr vollenden, die Schulpflicht. Kinder, die erst nach dem 30. September sechs Jahre alt werden, können auf Antrag der Erziehungsberechtigten aufgenommen werden, wenn sie schulfähig sind. Das bedeutet, sie besitzen die für den Schulbesuch erforderlichen körperlichen und geistigen Voraussetzungen und sind in ihrem sozialen Verhalten ausreichend entwickelt.

Bei der Anmeldung stellt die Schule fest, ob das Kind die deutsche Sprache ausreichend beherrscht, um im Unterricht mitarbeiten zu können. Sollte dies nicht der Fall sein, kann die Schule das Kind zum Besuch eines vorschulischen Sprachförderkurses verpflichten. Es kann auch in einer Kita bereits entsprechend gefördert werden.

Die Anmeldung und die Antragstellung für die vorzeitige Einschulung werden in den acht Grundschulen der Stadt Sankt Augustin in der Zeit vom 26. Oktober bis 14. November 2015 entgegen genommen. Über die genauen Termine informieren die jeweiligen Sekretariate.

Die überarbeitete Broschüre „Sankt Augustin macht Schule“ wird an die betreffenden Eltern versandt und an die städtischen Kindergärten, Grundschulen und die Förderschule verteilt. Sie gibt Auskunft über die umfangreichen Unterrichtsangebote, Rahmenbedingungen und Ziele der Sankt Augustiner Grundschulen sowie der Gutenbergschule. Ebenfalls enthalten sind Informationen zur Freien Waldorfschule. Die Eltern finden hierin auch Wissenswertes über den Übergang von der Kita zur Grundschule, die Inklusion, den Offenen Ganztag, die Übermittagsbetreuung und Angebote während der Ferien. Die Broschüre ist kostenlos im Rathaus, im Bürgerservice und in der Schulverwaltung erhältlich und steht ebenfalls zum Download hier zur Verfügung.

Infoabend für Eltern der Schulneulinge und Tag der offenen Tür:

Evangelische Grundschule Hangelar:
Tag der offenen Tür am 22. Oktober von 8.10 bis 9.40 Uhr.
Infoabend am 20. Oktober um 20 Uhr in der Schule.

Katholische Grundschule Hangelar:
Tag der offenen Tür am 23. Oktober von 8.10 bis 9.40 Uhr.
Infoabend am 30. September um 20 Uhr in der Schule.

Katholische Grundschule Buisdorf:
Tag der offenen Tür am 26. September von 9 bis 12 Uhr.
Infoabend am 24. September um 20 Uhr in der Schule.

Katholische Grundschule Meindorf:
Tag der offenen Tür am 24. Oktober von 8 bis 11.30 Uhr.
Infoabend am 29. September um 20 Uhr in der Schule (Foyer).

Hans-Christian-Andersen-Schule, GGS Ort:
Tag der offenen Tür am 23. Oktober von 8 bis 12.30 Uhr.
Infoabend am 20. Oktober um 19.30 Uhr in der Aula der OGS.

Katholische Grundschule Sankt Martin, KGS Mülldorf:
Tag der offenen Tür am 24. Oktober von 9 bis 11.30 Uhr.
Infoabend am 21. Oktober um 19.30 Uhr in der Gymnastikhalle der Schule

Max-und-Moritz-Grundschule, GGS Menden:
Tag der offenen Tür am 26. September von 8.15 bis 11.20 Uhr.
Infoabend am 21. September um 19.30 Uhr, Schulgebäude Siegstraße.

Schule am Pleiser Wald, Niederpleis:
Tag der offenen Tür am 24. Oktober. Begrüßung der Eltern um 8.30 Uhr. Unterrichtshospitationen für die Eltern von 8.40 bis 9.30 Uhr und von 10 bis 11.30 Uhr.
Infoabend am 22. Oktober um 19.30 Uhr in der Schule.
 

10.09.2015