Home

Aktuelles

Sternsinger zu Gast im Rathaus

Unter dem Wahlspruch "Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!" brachten die Sternsinger der Katholischen Pfarrgemeinde Sankt Maria Königin ihren Segen auch in das Sankt Augustiner Rathaus.

[weiter]

Schiedsperson gesucht

Die Stadt Sankt Augustin sucht eine Schiedsfrau/einen Schiedsmann für den Schiedsamtsbezirk Sankt Augustin II (Stadtteile Buisdorf, Birlinghoven, Niederpleis, Mülldorf) die/der gleichzeitig stellvertretende Schiedsperson im Schiedsamtsbezirk I (Stadtteile Menden, Meindorf, Sankt Augustin-Ort, Hangelar) sein soll.

[weiter]

Nach Karneval geht's los!

Das neue Semester der VHS Rhein-Sieg beginnt am 19. Februar. Das Kursprogramm ist in allen öffentlichen Gebäuden, Banken und Sparkassen sowie bei Ärzten und Apotheken erhältlich. Ferner steht es online unter www.vhs-rhein-sieg.de zur Verfügung.

[weiter]

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Rentenstelle

Am 22. Januar und am 9. Februar 2018 bestehen geänderte Öffnungszeiten der Rentenstelle der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Bundesfreiwilligendienststellen zu besetzen

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bietet die Stadt Sankt Augustin interessante Einsatzstellen für alle Freiwilligen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, in verschiedenen Einrichtungen an. Alle Stellen sollen grundsätzlich für 12 Monate und mit 39 Wochenstunden besetzt werden. Der Einsatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

[weiter]

Planung zur Bebauung des ehemaligen Gärtnereigeländes und Marktplatzes in Menden

Am Dienstag, 30. Januar 2018 berät der Umwelt-, Planungs- und Verkehrsausschuss der Stadt Sankt Augustin über das weitere Vorgehen im Bebauungsplanverfahren 421 – Marktstraße Teil B und C. Die Verwaltung schlägt vor, für alle drei vorgestellten Varianten zunächst ein Lärm- und ein Verkehrsgutachten zu erstellen. Diese Ergebnisse sollen, wie die Ergebnisse aus dem Bürgerdialog, ebenfalls Bestandteil der weiteren Beratungen werden.

[weiter]

Vorverkauf für Veranstaltungen in der kommenden Spielzeit hat begonnen

Für einzelne Veranstaltungen gibt es nur noch wenige Karten

Die Spielzeit des Theaters und der Kleinkunstbühne der Stadt Sankt Augustin beginnt Ende September. Alle nicht im Abo verkauften Karten gehen ab sofort in den freien Verkauf. Karten sind über die BONNTICKET-Vorverkaufsstellen oder das Kulturamt erhältlich.

Szene aus dem Theaterstück Die Feuerzangenbowle. Lehrer Bömmel wird mit einer Sektflasche in der Hand von einem Schüler auf die Schulter genommen. Im Hintergrund sind angetrunkene Schüler zu sehen, rechts im Bild der Direktor der Schule, der Lehrer Bömmel zur Rede stellt. relgmedia – Günter B. Kögler

Szene aus dem Theaterstück "Die Feuerzangenbowle"

Hochkarätige Gäste kommen ins Haus Menden. Der frisch gebackenen Gewinner des Kabarett-Oscars „Deutscher Kleinkunstpreis“ Christoph Sieber und der Sieger der letztjährigen Kabarett-Bundesliga Philipp Scharri präsentieren ihr aktuelles Programm. Für jugendlichen Charme und Witz stehen der amtierende Förderpreisträger des „Deutschen Kleinkunstpreis“ Martin Zingsheim, der gelernte Allgäuer Bankkaufmann Maxi Schafroth und das Duo „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“.

Im Theater beginnt die neue Spielzeit mit dem Kabarettisten Jürgen B. Hausmann und die Feuerzangenbowle entführt in eine vergangene Epoche. Der Ausnahmeschauspieler Dominique Horwitz erkundet gemeinsam mit den Zuschauern eine Anekdote aus dem Leben des großen Malers Mark Rothko. Ein Elternabend der besonderen Art ist die gerade verfilmten Tragikomödie „Frau Müller muss weg“. Eine kongeniale Adaption des gleichnamigen französischen Kinofilms bietet die hintersinnige Komödie „Ziemlich beste Freunde“ und in „Unsere Frauen“ ist Theaterstar Mathieu Carrière in einer gefeierten Aufführung zu Gast.

Alle Termine und weitere Informationen gibt es hier.

01.09.2015