Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Sankt Augustin ist Teil des Radrennens „Deutschland Tour“

Die Deutschland Tour, ein Radrennen der Spitzenklasse, macht am Donnerstag, 23. August 2018 Station in unserer Region, denn die Etappe „Koblenz – Bonn“ steht an. Zwischen 15.00 Uhr und 15.30 Uhr wird es im Bereich Pleistalstraße/Schloßstraße zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen kommen. Die Radsportgruppe kommt aus Richtung Königswinter und fährt über die Pleistalstraße und die Schloßstraße in Richtung Stieldorf weiter. Eine Absicherung durch Polizei und Sicherheitskräfte ist im Vorfeld und während der Durchfahrt gewährleistet.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin bildet aus

Die Stadtverwaltung ermöglicht es insgesamt sieben jungen Menschen in diesem Jahr mit ihrer Ausbildung bei der Stadt Sankt Augustin ihre ersten Schritte auf dem Weg ins Berufsleben zu beschreiten. Insgesamt werden derzeit 17 Auszubildende in den unterschiedlichsten Berufen bei der Stadt ausgebildet. Bürgermeister Klaus Schumacher begrüßte die neuen Auszubildenden. Er wünschte ihnen einen guten Start und viel Erfolg in ihrer Ausbildung.

[weiter]

Stadtwerke Sankt Augustin –EVG- sponsern neue UV-Shirts

Die Mitarbeiter des Freibades in Sankt Augustin können sich über eine neue Ausstattung freuen. EVG-Geschäftsführer Marcus Lübken und Ali Doğan, Beigeordneter für Kultur und Sport der Stadt Sankt Augustin, überreichen dem Freibadpersonal 100 neue T-Shirts mit UV-Schutz.

[weiter]

Offener Treff Gutenbergschule

Die Gutenbergschule in der Pauluskirchstraße sucht für ihren „Offenen Treff“, der für Jugendliche ab 12 Jahren, in den Räumlichkeiten der Förderschule angeboten wird, ehrenamtliche Unterstützung. Bei dem Projekt geht es um die Begleitung von Schülern der Förderschule mit dem Ziel, Hemmschwellen abzubauen und sie mittelfristig in bestehende offene Einrichtungen der Stadt zu integrieren. Los geht’s ab Anfang September, zunächst befristet bis zum 30. April 2019.

[weiter]

Farbenfroh in den Bildungsherbst

Das neue Semester der VHS Rhein-Sieg beginnt am 3. September. Das Kursprogramm ist in allen öffentlichen Gebäuden, Banken und Sparkassen sowie bei Ärzten und Apotheken erhältlich. Ferner steht es online unter www.vhs-rhein-sieg.de zur Verfügung.

[weiter]

Extreme Trockenheit

Der Zentrale Bauhof der Stadt Sankt Augustin warnt aufgrund der anhaltenden Hitze und Trockenheit vor Gefahren durch sogenannte „Grünastbrüche“ im Stadtgebiet. Die Gefahr besteht generell bei allen Bäumen, also auch auf allen privaten Grünflächen.

[weiter]

Vorverkauf für Veranstaltungen in der kommenden Spielzeit hat begonnen

Für einzelne Veranstaltungen gibt es nur noch wenige Karten

Die Spielzeit des Theaters und der Kleinkunstbühne der Stadt Sankt Augustin beginnt Ende September. Alle nicht im Abo verkauften Karten gehen ab sofort in den freien Verkauf. Karten sind über die BONNTICKET-Vorverkaufsstellen oder das Kulturamt erhältlich.

Szene aus dem Theaterstück Die Feuerzangenbowle. Lehrer Bömmel wird mit einer Sektflasche in der Hand von einem Schüler auf die Schulter genommen. Im Hintergrund sind angetrunkene Schüler zu sehen, rechts im Bild der Direktor der Schule, der Lehrer Bömmel zur Rede stellt. relgmedia – Günter B. Kögler

Szene aus dem Theaterstück "Die Feuerzangenbowle"

Hochkarätige Gäste kommen ins Haus Menden. Der frisch gebackenen Gewinner des Kabarett-Oscars „Deutscher Kleinkunstpreis“ Christoph Sieber und der Sieger der letztjährigen Kabarett-Bundesliga Philipp Scharri präsentieren ihr aktuelles Programm. Für jugendlichen Charme und Witz stehen der amtierende Förderpreisträger des „Deutschen Kleinkunstpreis“ Martin Zingsheim, der gelernte Allgäuer Bankkaufmann Maxi Schafroth und das Duo „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“.

Im Theater beginnt die neue Spielzeit mit dem Kabarettisten Jürgen B. Hausmann und die Feuerzangenbowle entführt in eine vergangene Epoche. Der Ausnahmeschauspieler Dominique Horwitz erkundet gemeinsam mit den Zuschauern eine Anekdote aus dem Leben des großen Malers Mark Rothko. Ein Elternabend der besonderen Art ist die gerade verfilmten Tragikomödie „Frau Müller muss weg“. Eine kongeniale Adaption des gleichnamigen französischen Kinofilms bietet die hintersinnige Komödie „Ziemlich beste Freunde“ und in „Unsere Frauen“ ist Theaterstar Mathieu Carrière in einer gefeierten Aufführung zu Gast.

Alle Termine und weitere Informationen gibt es hier.

01.09.2015