Home

Aktuelles

Sternsinger zu Gast im Rathaus

Unter dem Wahlspruch "Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!" brachten die Sternsinger der Katholischen Pfarrgemeinde Sankt Maria Königin ihren Segen auch in das Sankt Augustiner Rathaus.

[weiter]

Schiedsperson gesucht

Die Stadt Sankt Augustin sucht eine Schiedsfrau/einen Schiedsmann für den Schiedsamtsbezirk Sankt Augustin II (Stadtteile Buisdorf, Birlinghoven, Niederpleis, Mülldorf) die/der gleichzeitig stellvertretende Schiedsperson im Schiedsamtsbezirk I (Stadtteile Menden, Meindorf, Sankt Augustin-Ort, Hangelar) sein soll.

[weiter]

Nach Karneval geht's los!

Das neue Semester der VHS Rhein-Sieg beginnt am 19. Februar. Das Kursprogramm ist in allen öffentlichen Gebäuden, Banken und Sparkassen sowie bei Ärzten und Apotheken erhältlich. Ferner steht es online unter www.vhs-rhein-sieg.de zur Verfügung.

[weiter]

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Rentenstelle

Am 22. Januar und am 9. Februar 2018 bestehen geänderte Öffnungszeiten der Rentenstelle der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Bundesfreiwilligendienststellen zu besetzen

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bietet die Stadt Sankt Augustin interessante Einsatzstellen für alle Freiwilligen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, in verschiedenen Einrichtungen an. Alle Stellen sollen grundsätzlich für 12 Monate und mit 39 Wochenstunden besetzt werden. Der Einsatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

[weiter]

Planung zur Bebauung des ehemaligen Gärtnereigeländes und Marktplatzes in Menden

Am Dienstag, 30. Januar 2018 berät der Umwelt-, Planungs- und Verkehrsausschuss der Stadt Sankt Augustin über das weitere Vorgehen im Bebauungsplanverfahren 421 – Marktstraße Teil B und C. Die Verwaltung schlägt vor, für alle drei vorgestellten Varianten zunächst ein Lärm- und ein Verkehrsgutachten zu erstellen. Diese Ergebnisse sollen, wie die Ergebnisse aus dem Bürgerdialog, ebenfalls Bestandteil der weiteren Beratungen werden.

[weiter]

SommerLeseClub 2015

"Läuft bei Dir"

In den Sommerferien schon was vor? Ab sofort können sich interessierte Jugendliche ab Klasse 5 online oder direkt in der Stadtbücherei Sankt Augustin wieder zum SommerLeseClub anmelden. Für die kleineren Leseratten der Klassen 1 bis 4 findet wieder der LeseClub Junior statt.

Schriftzug mit Sommerleseclub 2015 Kultursekretariat Gütersloh

Logo des Sommerleseclubs 2015

Unter dem Motto „Läuft bei Dir“ startet der SommerLeseClub (SLC) wieder in eine neue Runde. Ab sofort können sich interessierte Jugendliche ab Klasse 5 online oder direkt in der Stadtbücherei Sankt Augustin anmelden. Bei der Anmeldung werden den Schülern ein SLC-Ausweis und ein "Leselogbuch" ausgehändigt.

Ausgeliehen werden können brandneue und aktuelle Kinder- und Jugendbücher, die extra für den SLC von der Stadtbücherei angeschafft wurden. Für jedes gelesene Buch gibt es einen Stempel ins Leselogbuch. Die letzte Rückgabemöglichkeit für die Leselogbücher ist der 14. August 2015.
Wer mindestens drei Einträge vorweisen kann, erhält am 20. August 2015 ab 17.00 Uhr in der Stadtbücherei im Rahmen der Abschlussveranstaltung eine Urkunde und nimmt an der SLC-Verlosung teil.

Für die kleineren Leseratten findet wieder der LeseClub Junior statt. Schüler der Klassen 1 bis 4 erhalten genau wie die „Großen“ einen Club-Ausweis und ein Leselogbuch. Die Spielregeln sind dieselben und am Ende wartet eine Urkunde auf die fleißigen Leser und die Chance bei einer Verlosung eine kleine Überraschung zu gewinnen.

Beide LeseClubs werden vom Kultursekretariat NRW gefördert.

Weitere Informationen gibt es unter www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Sankt Augustin.

Öffnungszeiten:
Montag: 13.00 – 19.00 Uhr
Dienstag: 10.00 – 13.00 Uhr 15.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 – 13.00 Uhr 15.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag: 13.00 – 19.00 Uhr
Freitag: 10.00 – 13.00 Uhr 15.00 – 18.00 Uhr


Stadtbücherei Sankt Augustin, Markt 1, 53757 Sankt Augustin, Tel. 02241/243-347,
E-Mail: buecherei@sankt-augustin.de

23.06.2015