Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung über die Feiertage und den Jahreswechsel

Die Stadtverwaltung bleibt von Montag, 24. Dezember 2018 bis über die Weihnachtsfeiertage geschlossen. Zwischen den Feiertagen (27. und 28. Dezember 2018) sind die Dienststellen der Stadtverwaltung grundsätzlich regulär geöffnet.

[weiter]

Ehrenamtliche Unterstützung für den Inklusionsbetrieb Insel gGmbH gesucht

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht für den Inklusionsbetrieb Insel gGmbH (Wäscherei und Heißmangel) ehrenamtliche Unterstützung für den Wäschereibetrieb.

[weiter]

Stadtverwaltung am 13. Dezember 2018 nachmittags geschlossen

Das Rathaus der Stadt Sankt Augustin bleibt am Donnerstag, 13. Dezember 2018 aufgrund der Weihnachtsfeier der Bediensteten nachmittags geschlossen.

[weiter]

54. Sitzung des Kinder- und Jugendparlaments

Der alte und neue Kindersprecher des Sankt Augustiner Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) heißt Jonathan Weiser. In der 54. Sitzung des Gremiums wurde er in seinem Amt bestätigt. Neben der Wahl standen jedoch noch zahlreiche weitere Themen auf der Tagesordnung.

[weiter]

Neue Netzwerkveranstaltung für Sankt Augustiner Unternehmen gestartet

Mit dem Sankt Augustiner Unternehmerfrühstück haben die VR-Bank Rhein-Sieg eG (VR-Bank), die Kreissparkasse Köln und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (WFG) eine neue Netzwerk-Veranstaltung für die Sankt Augustiner Unternehmen ins Leben gerufen.

[weiter]

Campus Magistrale offiziell eröffnet

Rainer Gleß, Erster Beigeordneter der Stadt Sankt Augustin, und Prof. Dr. Hartmut Ihne, Präsident der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, eröffneten jetzt offiziell die Campus Magistrale. Sie ist ein Teilstück der geplanten Wegeverbindung zwischen Hochschule und Haltepunkt Zentrum/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und verläuft entlang der Grantham-Allee vom Campus-Eingang Richtung Rhein-Sieg-Gymnasium. Bund und das Land Nordrhein-Westfalen förderten auf der Grundlage des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) der Stadt Sankt Augustin den Bau der Campus Magistrale mit 70 Prozent.

[weiter]

Musikalische Früherziehung

Unterrichtsangebot für Kinder von vier bis fünf Jahren

Nach den Sommerferien starten neue Kurse zur musikalischen Früherziehung. Das Angebot richtet sich an Kinder von vier bis fünf Jahren. Die monatliche Gebühr beträgt bei einer Unterrichtszeit von 45 Minuten 16,60 Euro. Anmeldungen sind ab sofort bei der Musikschule der Stadt Sankt Augustin möglich.

Verschiedene Musikinstrumente, wie Xylophon, Blockflöte, Violine liegen auf Notenpapier. koi88 - Fotolia.com

Die musikalische Früherziehung bietet Kindern den ersten Zugang zur Musik. Das Interesse an musikalischen Elementen unserer Umwelt wird geweckt und entsprechende Begabungen im Kind erkannt und gefördert. Der Leitgedanke dieser elementaren Ausbildung ist es, die musikalischen Anlagen eines jeden Menschen bereits im Kindesalter zu wecken, sie spielerisch weiterzuentwickeln und gleichzeitig wichtige Persönlichkeitsmerkmale wie Kreativität, Konzentrations- und Teamfähigkeit, Intelligenz und emotionale Stabilität zu fördern.

Die Musikschule der Stadt Sankt Augustin bietet nach den Sommerferien neue Kurse im Elementarbereich für Kinder von vier bis fünf Jahren an.

Der erste Kurs findet ab 12. August 2015 immer mittwochs von 14.00 bis 14.45 Uhr in der Kindertageseinrichtung, Am Park 101 in Sankt Augustin statt.
Die weiteren Kurse werden donnerstags von 15.20 bis 16.05 Uhr und von 17.00 bis 17.45 und montags von 15.00 bis 15.45 Uhr im Studio der Musikschule, Markt 1 in Sankt Augustin durchgeführt. Beginn ist hier der 13. bzw. der 17. August 2015.

Die monatliche Gebühr beträgt bei einer Unterrichtszeit von 45 Minuten 16,60 Euro.

Auskunft und Anmeldung bei der Musikschule der Stadt Sankt Augustin unter Tel. 02241/243-344. Während der Sommerferien ist die Musikschule geschlossen. Nachmeldungen sind möglich.

E-Mail: musikschule@sankt-augustin.de,
Internet: www.sankt-augustin.de/musikschule,
www.foerderverein-musikschule-sankt-augustin.de

11. Juni 2015