Home

Aktuelles

Sternsinger zu Gast im Rathaus

Unter dem Wahlspruch "Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!" brachten die Sternsinger der Katholischen Pfarrgemeinde Sankt Maria Königin ihren Segen auch in das Sankt Augustiner Rathaus.

[weiter]

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Rentenstelle

Am 22. Januar und am 9. Februar 2018 bestehen geänderte Öffnungszeiten der Rentenstelle der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Nach Karneval geht's los!

Das neue Semester der VHS Rhein-Sieg beginnt am 19. Februar. Das Kursprogramm ist in allen öffentlichen Gebäuden, Banken und Sparkassen sowie bei Ärzten und Apotheken erhältlich. Ferner steht es online unter www.vhs-rhein-sieg.de zur Verfügung.

[weiter]

Helfer für Ferienaktionen 2018 gesucht

Für die diesjährigen Ferienangebote der Stadt Sankt Augustin in den Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien sucht der Fachbereich Kinder, Jugend und Schule wieder Ferienhelfer ab 16 Jahren, die Interesse an einer abwechslungsreichen pädagogischen Ferienbeschäftigung für die Dauer von zwei bis drei Wochen haben. Pro Woche wird eine Aufwandsentschädigung von 120 Euro gezahlt. Voraussetzung zur Mitarbeit ist die Teilnahme an einer von der Stadt durchgeführten Schulung.

[weiter]

Bundesfreiwilligendienststellen zu besetzen

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bietet die Stadt Sankt Augustin interessante Einsatzstellen für alle Freiwilligen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, in verschiedenen Einrichtungen an. Alle Stellen sollen grundsätzlich für 12 Monate und mit 39 Wochenstunden besetzt werden. Der Einsatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

[weiter]

Planung zur Bebauung des ehemaligen Gärtnereigeländes und Marktplatzes in Menden

Am Dienstag, 30. Januar 2018 berät der Umwelt-, Planungs- und Verkehrsausschuss der Stadt Sankt Augustin über das weitere Vorgehen im Bebauungsplanverfahren 421 – Marktstraße Teil B und C. Die Verwaltung schlägt vor, für alle drei vorgestellten Varianten zunächst ein Lärm- und ein Verkehrsgutachten zu erstellen. Diese Ergebnisse sollen, wie die Ergebnisse aus dem Bürgerdialog, ebenfalls Bestandteil der weiteren Beratungen werden.

[weiter]

Ferienaktion an der OGS Freie Buschstraße

Abschied vom beliebten Standort

Zum letzten Mal fand in den Osterferien eine attraktive Ferienaktion des Fachbereiches Kinder, Jugend und Schule der Stadt Sankt Augustin am beliebten Standort der Offenen Ganztagsgrundschule (OGS) in der Freien Buschstraße in Niederpleis statt. Insgesamt 92 Kinder waren für eine oder für beide Wochen der Aktion angemeldet.

Die zehn jugendlichen Ferienhelferinnen und Ferienhelfer und die beiden Aktionsleitungen Maria Papies und Susanne Rosenbaum aus dem Team der OGS hatten für die Kinder ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet:

Ob in der Frühbetreuung, in den nach Alter eingeteilten Gruppen am Vormittag oder in den Wahlangeboten am Nachmittag, zum Thema „Ostern kreativ“ gab es für jedes Kind passende Angebote. Sowohl in den Räumen als auch draußen auf dem Schulhof gab es keine Langeweile. Für das schlechte Wetter in der Vor-Oster-Woche gab es nach Ostern reichlich Entschädigung.

Es wurde wie immer viel gebastelt, gebacken und gespielt. Besonders beliebt waren Kreis- und Quizspiele, die selbst gestalteten Osterkarten und Blumentöpfe, die aus Eiern gebastelte Vögel oder die schön dekorierten Oster-Muffins.
Seit 2010 fanden insgesamt 11 Ferienaktionen an der OGS in der Freien Buschstraße statt. Da die Schule zum Ende dieses Schuljahres aufgelöst wird, steht der Standort für Ferienangebote nicht mehr zur Verfügung. Bei einem Abschlussfest am letzten Ferientag verabschiedeten sich die Kinder gebührend von dem beliebten Aktionsstandort.

Selbstverständlich bleiben die Ferienspiele im gewohnten Umfang erhalten. Sie werden fortan an den anderen Grundschulstandorten stattfinden.

Für die städtischen Aktionen in den Sommerferien sind in einzelnen Wochen noch Plätze frei. Informationen hierzu gibt es bei Beatrice Kilhof unter Telefon 243 454 oder hier.

15.04.2015