Home

Aktuelles

Neubau Kita in Niederpleis geplant

Die Stadt Sankt Augustin beabsichtigt im Stadtteil Niederpleis auf einem städtischen Grundstück am Kreisverkehr Pleistalstraße/Hauptstraße eine viergruppige Kindertageseinrichtung (Kita) zu bauen. Außerdem sollen in dem neuen Gebäude vier Einzelappartements für betreutes Wohnen junger Erwachsener entstehen. In einer Bürgerinformationsveranstaltung am Montag, 26. Februar 2018, 20 Uhr im Pfarrsaal der katholischen St. Martinus Kirchengemeinde, Friedhofstraße 1, wird die Stadtverwaltung die Pläne der Öffentlichkeit vorstellen und mögliche Fragen beantworten.

[weiter]

Keine Beratungen der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten

Am 28. Februar und am 1. März 2018 finden keine Beratungen der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten im Sankt Augustiner Rathaus statt.

[weiter]

Rettungsschwimmer gesucht

Für die Freibadsaison sucht die Stadt Sankt Augustin Rettungsschwimmer/innen als Aushilfen.

[weiter]

100 Jahre Frauenwahlrecht - Mehr Stolz, Ihr Frauen!

2018 feiern wir ein für unsere Demokratie zentrales Jubiläum: 100 Jahre Frauenwahlrecht! In einer Matinée mit anschließendem Sektumtrunk am Sonntag, 4. März 2018 um 11 Uhr in der Aula der Alfred-Delp-Realschule, Langgasse 126 in 53859 Niederkassel wird dieser Anlass gefeiert.

[weiter]

Bürgermeister Klaus Schumacher besucht Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin

Regelmäßig ist Sankt Augustins Bürgermeister Klaus Schumacher in Begleitung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (WFG) zu Gast bei ortsansässige Unternehmen. Im Januar besuchte er nun Fahrrad XXL Feld.

[weiter]

Einfach Umsteigen im Zentrum

Nachdem die verschiedenen Baumaßnahmen am Haltepunkt Sankt Augustin-Zentrum abgeschlossen wurden, wird nun der P+R-Parkplatz an der Bonner Straße zu einer verkehrsmittelübergreifenden Mobilitätsstation mit Fahrrad-Parkhaus umgebaut. Hier sollen die verschiedenen Fortbewegungsmöglichkeiten wie ÖPNV, Rad- und Fußverkehr, E-Autos und Carsharing-Angebote verknüpft werden. So werden attraktive Alternativen zum motorisierten Individualverkehr angeboten. Über den Bundeswettbewerb „Klimaschutz im Radverkehr“ und Fördermittel des Nahverkehr Rheinland konnte der Eigenanteil gering gehalten werden. Ab Montag, 26. Februar 2018 wird die Fläche des früheren P+R Parkplatzes für den Umbau gesperrt.

[weiter]

Stadt sucht Grundstück oder Gebäude in Buisdorf

Investor soll Gebäude für Kita errichten oder umbauen

Im Stadtteil Buisdorf besteht Bedarf für eine weitere Kindertagesstätte (Kita). Deshalb sucht das Jugendamt der Stadt Sankt Augustin neben einem Investor ein hierfür geeignetes Grundstück oder Gebäude.

Ortsschild Buisdorf

Um auch weiterhin die Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder bis zum Schulbeginn pädagogisch anspruchsvoll und wohnortnah zu gewährleisten, soll in Buisdorf eine weitere zweigruppige Kita eingerichtet werden. Hierfür sucht die Stadt einen Investor, der entweder auf einem freien Grundstück eine Kita errichtet oder eine Bestandsimmobilie umbaut. Durch die garantierten Mieteinnahmen von mindestens 25 Jahren und möglichen weiteren Investitionskostenzuschüssen des Bundes und des Landes kann der Investor, Bauträger oder Vermieter damit eine sichere Kapitalanlage schaffen.

Ein passendes Grundstück muss eine Mindestfläche von 1.200 Quadratmetern haben. Eine Bestandsimmobilie sollte über etwa 345 Quadratmeter Nettofläche verfügen und sich zum Umbau in eine zweigruppige Kita eignen. Immobilienbesitzer, die über eventuell geeignete Objekte verfügen, werden gebeten, sich bei der Stadt Sankt Augustin zu melden.

Für beide Varianten wird ein Investor oder Bauträger gesucht, der einen Neu- oder Umbau entsprechend dem Raumprogramm des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) erstellt. Die Vermietung erfolgt dann entweder an die Stadt oder einen anderen Träger, den die Stadt vermittelt. Die Mietpauschalen richten sich nach den Vorgaben des LVR, können aber, wenn es angemessen und begründet ist, erhöht werden. Interessenten werden gebeten, sich mit der Stadt Sankt Augustin in Verbindung zu setzen.

Weitere Informationen zum Beispiel zum Raumprogramm oder den Mietpauschalen gibt es hier.

Kontakt:
Ilona Hoffmann
Tel.: 02241/243-623
ilona.hoffmann@sankt-augustin.de

05.03.2015