Home

Aktuelles

Die Bezirksregierung Köln informiert Bürger

Die Bezirksregierung Köln informiert über die beabsichtigte Durchführung der EU-rechtlich geregelten sog. „Dublin-Verfahren“ in der Landesflüchtlingsunterkunft Sankt Augustin.

[weiter]

Wahlhelfer gesucht

Am 14. Mai 2017 steht die Wahl zum Landtag von Nordrhein-Westfalen an. Für die Durchführung dieser Wahl benötigt die Stadt Sankt Augustin auch in diesem Jahr wieder über 250 ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in den Wahllokalen und bei der Auszählung der Briefwahlstimmen.

[weiter]

Konzert der Chorgemeinschaft der Musikschule fällt aus

Das Abschiedskonzert der Chorgemeinschaft der Musikschule der Stadt Sankt Augustin am Sonntag, 29. Januar 2017, um 17.00 Uhr, im Ratssaal fällt aus. Das Konzert wird nicht nachgeholt.

[weiter]

Unterstützung für die Troisdorfer Tafel gesucht!

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht dringend ehrenamtliche Fahrer für die Troisdorfer Tafel. Aktuell besteht insbesondere dienstags zwischen 8.15 Uhr und ca. 12.00 Uhr ein erhöhter Bedarf, um bei ortsansässigen Supermärkten Lebensmittel abzuholen. Auch werden Springer gebraucht, die bei Bedarf kurzfristig eingesetzt werden können.

[weiter]

Sportzentrum Menden voraussichtlich ab 1. Februar wieder in der Hand der Schüler und Vereine

Anfang Dezember 2016 sind die letzten Menschen aus den Sporthallen im Sportzentrum Menden ausgezogen. Das Gebäudemanagement und der Bauhof der Stadt Sankt Augustin haben bereits begonnen, die Ein- und Umbauten rückgängig zu machen. Nach derzeitigem Sachstand können die Hallen zum Beginn des zweiten Schulhalbjahres wieder genutzt werden.

[weiter]

KSK Köln spendet 1.000 Euro für Kita Marktstraße

Die Kinder, Eltern und das Erzieherteam der Kita Marktstraße freuten sich beim Sommerfest über eine Spende der Kreissparkasse Köln, Geschäftsstelle Menden, in Höhe von 1.000 Euro. Jetzt können neue Spielmaterialien und eine Kuschelecke für den U3-Bereich angeschafft werden.

Beim Sommerfest der Kita Marktstraße gab es einen ganz besonderen Grund zum Feiern. Nicole Müller, Filialdirektorin der KSK Köln, Geschäftsstelle Menden, überreichte einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro im Beisein von Jugenddezernent Marcus Lübken. Die Vorsitzende des Fördervereins „Pänz vom Mendener Markt“, Marion El Kholy und Gitta Schönfelder, Leiterin der Kita bedankten sich herzlich bei Nicole Rink für die großzügige Spende.

Der Betrag, der aus Mitteln der Aktion „PS-Sparen und Gewinnen“ zur Verfügung gestellt werden konnte, soll für den Innenbereich der Kita verwendet werden. Geplant ist eine neue Kuschelecke für den U3-Bereich. Außerdem sollen verschiedene Spielmaterialien für den Sandbereich und Experimentierutensilien angeschafft werden.

Beim Sommerfest hatten alle kleinen und großen Besucher viel Spaß. Die Erwachsenen ließen es sich bei diversen Speisen und Getränken gut gehen. Für die Kinder gab es viele Attraktionen zum Spielen und Basteln. Einige Kinder ließen sich am Schminktisch in Katzen, Schmetterlinge oder bekannte Comic-Helden wie Spiderman verwandeln. Andere zog es nach draußen, um sich dort bei Wasserspielen auszutoben.
Der absolute Höhepunkt aber war die Trommel-Show, die die Kita-Kinder zusammen mit Aladin El Kholy vom Tanzstudio Aladin in Menden in den letzten Wochen eingeübt hatten. Von den Zuschauern gab es für die kleinen Trommler anschließend viel Beifall und Lob.
 

19.06.2013