Home

Aktuelles

Bestattungen jetzt auch in Urnenstelen möglich

Auf dem Friedhof in Hangelar wurde jetzt die Urnenstelenanlage fertiggestellt. Damit wird das Angebot an Grabarten auf den Friedhöfen der Stadt Sankt Augustin nochmals erweitert.

[weiter]

Haus- und Straßensammlung

Am Montag, 12. Dezember 2016 ab 10 Uhr sammelt Bürgermeister Klaus Schumacher gemeinsam mit Vertretern der Bundeswehr für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. im Hit-Markt in Sankt Augustin-Niederpleis.

[weiter]

Neues Weihnachtsabo

Das Kulturamt der Stadt Sankt Augustin bietet ab sofort ein Theater-Weihnachtsabo an. Hierbei können aus vier Veranstaltungen drei ausgewählt werden. Das Weihnachtsabo kostet 48 Euro. Eine schöne Geschenkidee.

[weiter]

Tierischer Fund in der Kita Im Spichelsfeld

Neulich fanden die Kinder der Städtischen Bewegungs- und Ernährungskita Im Spichelsfeld auf dem Kita-Gelände einen kleinen Igel. Schnell war klar, der kleine Kerl ist zu dünn und zu leicht, um den bevorstehenden Winter aus eigener Kraft zu überleben. Mit vereinten Kräften wurde dem Igel geholfen. Er hat jetzt auch ein schönes Winterquartier gefunden.

[weiter]

Wasser im Seerosenteich in Birlinghoven wird abgelassen

Derzeit wird das Wasser des Seerosenteichs in Birlinghoven abgelassen, um den fauligen Schlämmen auf dem Grund des Teichs zu Leibe zu rücken. Entlang der Uferlinie des Teichs wurden bereits Bäume gefällt. Damit fällt zukünftig weniger Laub ins Teichwasser und das Gewässer erhält deutlich mehr Licht. Unterstützt durch weitere Pflegemaßnahmen kann sich das Biotop erholen und wird durch seine blühenden Seerosen auch seinem Namen wieder gerecht.

[weiter]

KSK Köln spendet 1.000 Euro für Kita Marktstraße

Die Kinder, Eltern und das Erzieherteam der Kita Marktstraße freuten sich beim Sommerfest über eine Spende der Kreissparkasse Köln, Geschäftsstelle Menden, in Höhe von 1.000 Euro. Jetzt können neue Spielmaterialien und eine Kuschelecke für den U3-Bereich angeschafft werden.

Beim Sommerfest der Kita Marktstraße gab es einen ganz besonderen Grund zum Feiern. Nicole Müller, Filialdirektorin der KSK Köln, Geschäftsstelle Menden, überreichte einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro im Beisein von Jugenddezernent Marcus Lübken. Die Vorsitzende des Fördervereins „Pänz vom Mendener Markt“, Marion El Kholy und Gitta Schönfelder, Leiterin der Kita bedankten sich herzlich bei Nicole Rink für die großzügige Spende.

Der Betrag, der aus Mitteln der Aktion „PS-Sparen und Gewinnen“ zur Verfügung gestellt werden konnte, soll für den Innenbereich der Kita verwendet werden. Geplant ist eine neue Kuschelecke für den U3-Bereich. Außerdem sollen verschiedene Spielmaterialien für den Sandbereich und Experimentierutensilien angeschafft werden.

Beim Sommerfest hatten alle kleinen und großen Besucher viel Spaß. Die Erwachsenen ließen es sich bei diversen Speisen und Getränken gut gehen. Für die Kinder gab es viele Attraktionen zum Spielen und Basteln. Einige Kinder ließen sich am Schminktisch in Katzen, Schmetterlinge oder bekannte Comic-Helden wie Spiderman verwandeln. Andere zog es nach draußen, um sich dort bei Wasserspielen auszutoben.
Der absolute Höhepunkt aber war die Trommel-Show, die die Kita-Kinder zusammen mit Aladin El Kholy vom Tanzstudio Aladin in Menden in den letzten Wochen eingeübt hatten. Von den Zuschauern gab es für die kleinen Trommler anschließend viel Beifall und Lob.
 

19.06.2013