Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

54. Sitzung des Kinder- und Jugendparlaments

Der alte und neue Kindersprecher des Sankt Augustiner Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) heißt Jonathan Weiser. In der 54. Sitzung des Gremiums wurde er in seinem Amt bestätigt. Neben der Wahl standen jedoch noch zahlreiche weitere Themen auf der Tagesordnung.

[weiter]

Stadtverwaltung am 13. Dezember 2018 nachmittags geschlossen

Das Rathaus der Stadt Sankt Augustin bleibt am Donnerstag, 13. Dezember 2018 aufgrund der Weihnachtsfeier der Bediensteten nachmittags geschlossen.

[weiter]

Wahlgrab (Körperbestattung)

Blick auf eine Reihe Wahlgräber für Körperbestattungen

Wahlgrabstätten sind besonders angelegte Grabstätten, die als einstellige Grabstätten (Einfachgrab) oder mehrstellige Grabstätten (Mehrfachgrab) angeboten werden. In einem Einfachgrab kann eine Leiche, in einem Mehrfachgrab eine Leiche je Grabstelle beerdigt werden. In jedem Wahlgrab können je Stelle bis zu drei Urnen zusätzlich beigesetzt werden.

 

An den Wahlgrabstellen wird ein Nutzungsrecht für die Dauer von 30 Jahren vergeben. Auf Antrag kann das Nutzungsrecht für die gesamte Grabstelle für 5, 10, 15, 20, 25 oder 30 Jahre verlängert werden.

Diese Grabform finden Sie auf den Friedhöfen:

Hangelar
Meindorf
Menden (Süd)
Mülldorf
Niederpleis (Kirche)
Niederpleis (Nord)
Sankt Augustin – Ort

 

Gebühren:

Gebühren für Grabersterwerb (inklusive Grabbereitung)          3.749 Euro  je Stelle

Hinweis: weitere Gebühren können für die Genehmigung von Grabanlagen (z. B. Denkmal, Grabeinfassung) anfallen.

 

Weitere Grabarten finden Sie in der Übersicht.