Home

Aktuelles

Flüchtlingsunterkunft Schützenweg soll fertiggestellt werden

Bürgermeister Klaus Schumacher unterrichtete die Mitglieder des Rechnungsprüfungsausschuss gestern (15. Juni 2016) über den aktuellen Sachstand des Neubaus der Flüchtlingsunterkunft am Schützenweg in Niederpleis. Nach einer Baustellenbegehung und ersten Sichtung der Unterlagen durch juristische und technische Sachverständige ist davon auszugehen, dass die Gebäudekörper fertiggestellt werden können. Diese Auskunft sorgte für Erleichterung im Ausschuss.

[weiter]

Stadtverwaltung warnt vor Haustürgeschäften

Derzeit versuchen Firmen im Stadtgebiet über Haustürgeschäfte, Termine für Energieberatungen zu vereinbaren. Häufig wird in diesen Gesprächen behauptet, mit der Stadt Sankt Augustin zusammen zu arbeiten. Dies ist aber nicht der Fall. Eine unabhängige Energieberatung vor Ort bietet beispielsweise die Verbraucherzentrale NRW in Siegburg. Die Stadt Sankt Augustin weist darauf hin, dass es generell nicht ratsam ist, auf Haustürgeschäfte einzugehen.

[weiter]

Termine

So, 26.06.2016 10:00 bis
16:00

Von der Fischereitradition zum Naturschutz - Eine Fahrradtour zum Fischereimuseum Bergheim

Ziel dieser gemütlichen Fahrradtour ist das Fischereimuseum in Troisdorf-Bergheim.

[weiter]

So, 26.06.2016 13:00 bis
18:00

Steine, Formen und noch mehr - Tag der offenen Tür im KARAMULIS-Gartenatelier

Am Tag der offenen Tür gibt es vieles im Gartenatelier des Bildhauers und Formfinders Herbert Antweiler zu entdecken.

[weiter]

Klimaschutz und Energie

Klimaschutz nach Plan

Hier finden Sie den "Fahrplan für den Umwelt- und Klimaschutz der Stadt Sankt Augustin".

Energie und Grün aufs Dach!

Auf Sankt Augustins Dächern schlummern ungeahnte Möglichkeiten. Solar- oder Gründach, das Potenzialkataster gibt erste Auskunft über Realisierungschancen.

Energieversorgung

Integrierte Stadtwerke für Sankt Augustin - die Energieversorgungsgesellschaft Sankt Augustin ist auf dem Weg.

Energieberatung

Sie möchten Energiekosten sparen und die Umwelt schonen? Hier erfahren Sie mehr.