Home

Aktuelles

Informationsveranstaltung zum Busverkehr in Hangelar

Zur zukünftigen Führung der Busse der Linien 517, 518, 635 und 636 im Rahmen des Öffentlichen Personennahverkehrs in Hangelar findet am Donnerstag, 4. Mai 2017, um 18 Uhr eine Bürgerinformationsveranstaltung im Haus der Nachbarschaft statt.

[weiter]

Wo gibt es Maibäume?

Der Monat Mai steht bevor und damit das traditionelle Maibaumstellen. Das Büro für Natur- und Umweltschutz der Stadt Sankt Augustin hat eine Liste mit Bezugsquellen für Maibäume erstellt, um den illegalen Fällungen von Birken vorzubeugen. Die Liste ist beim Umweltbüro, Tel.: 02241/243-445, per E-Mail: umweltprogramm@sankt-augustin.de oder unter www.sankt-augustin.de/umwelt erhältlich.

[weiter]

Termine

Do, 04.05.2017 17:00

Lärmschutzbeirat des Verkehrslandeplatzes Bonn/Hangelar tagt

Das Gremium befasst sich mit den Lärmbeschwerden, die vom Verkehrslandeplatz Bonn/Hangelar ausgehen.

[weiter]

Do, 04.05.2017 18:00 bis
21:00

Was plätschert denn da? Bäche in Sankt Augustin - Feierabendradtour mit dem ADFC

Vorbei an Fließgewässern die kaum(noch)jemand kennt. Einige der feuchten Lebensadern bilden die Stationen dieser Rad-Tour.

[weiter]

Energie und Grün aufs Dach!

Das Solar- und Gründachpotenzialkataster der Stadt Sankt Augustin gibt für alle Gebäude des Stadtgebietes Auskunft über die Möglichkeiten der Anlage eines Solar- oder Gründaches. Ein Wirtschaftlichkeitsrechner bietet erste Anhaltspunkte ob sich eine Anlage rechnet. Die Energieversorgungsgesellschaft Sankt Augustin hat die Erstellung des Katasters finanziell gefördert.

Geschenkt: Energie vom Dach

Strom oder Wärme von der Sonne: Eignet sich Ihr Dach für die Anlagen? Das Solarpotenzialkataster gibt Ihnen einen ersten Einblick.

Bepflanzt: Ihr Dach blüht auf

Lebensraum, Schallschutz, Wärmeschutz ... Eignet sich Ihr Dach für eine Begrünung? Eine erste Aussage trifft das Gründachpotenzialkataster.

Beraten: Infos zu Solar- und Gründach

Für Ihre weitere Planung hat das Büro für Natur- und Umweltschutz eine Vielzahl an Ansprechpartner, Internetseiten und anderem Wissenswerten zusammengestellt.

Gemietet: Städtische Dächer nutzen

Auch die Dächer städtischer Gebäude können von Bürgern angemietet und für die Energieerzeugung genutzt werden.