Home

Weiterführende Informationen zum Mobilfunk

Gesetzliche Grundlagen, interessante Links und weitere Ansprechstellen finden Sie hier.

Aktuelles

Extreme Trockenheit

Der Zentrale Bauhof der Stadt Sankt Augustin warnt aufgrund der anhaltenden Hitze und Trockenheit vor Gefahren durch sogenannte „Grünastbrüche“ im Stadtgebiet. Die Gefahr besteht generell bei allen Bäumen, also auch auf allen privaten Grünflächen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin baut weitere Bushaltestellen barrierefrei aus

An weiteren acht Standorten baut die Stadt Sankt Augustin mit Hilfe von Fördermitteln des Nahverkehrs Rheinland Bushaltestellen barrierefrei aus. Am 15. August 2018 startet der Umbau der Haltestelle Wohnpark in der Niederpleiser Straße in beiden Fahrtrichtungen. Eine Vollsperrung über einen Zeitraum von fünf bis sechs Wochen ist erforderlich, da die Bushaltestellen dort zusätzlich neu angeordnet werden. Eine Umleitung wird über die Mülldorfer Straße ausgeschildert, die Haltestellen Sieben Bäumchen und Wohnpark entfallen in diesem Zeitraum.

[weiter]

Termine

Do, 16.08.2018 18:00 bis
21:00

Kleine Dolomiten-Rundfahrt - Feierabendradtour mit dem ADFC

Bei dieser schon traditionellen Eisdielen-Tour erwarten die Radler wieder zahlreiche abkühlende Stationen auf dem Weg.

[weiter]

Mo, 20.08.2018 10:00 bis
Fr, 24.08.2018 15:00

Abenteuer Wildnis - Naturerlebnisferien im Birlinghovener Wald

Eine ganze Woche unter freiem Himmel spielen, eigene Hütten aus Flechtwerk und Baumstämmen bauen und den Lebensraum Wald erforschen.

[weiter]

Elektrosmog

UTMS-Antennen

Elektrosmog - das ist ein Sammelbegriff für elektromagnetische Felder. Diese Felder umgeben und vielfach in unserem normalen Alltag. Man spricht von niederfrequenten Feldern, die beim Stromtransport und Gebrauch von elektrischen Haushaltsgeräten entstehen, und von hochfrequenten Feldern zum Beispiel bei der Funkübertragung, die uns den Radio- und Fernsehempfang und mobiles Telefonieren ermöglichen.

Das Thema Elektrosmog wird in der breiten Öffentlichkeit bis heute intensiv, teils auch emotional diskutiert. Durch die zunehmende Technisierung aller Lebensbereiche wächst bei vielen Menschen leicht die Sorge vor gesundheitlichen Risiken beim Kontakt mit elektromagnetischen Feldern.

Im Rahmen der Umweltberatung informiert Sie das Büro für Natur- und Umweltschutz gerne über Elektrosmog aus den verschiedensten Quellen und welche Möglichkeiten es gibt, ihn im Alltag zu vermeiden.

 Kontakt:

Birgit Dannefelser
Büro für Natur- Umweltschutz
Markt 1
53757 Sankt Augustin

Tel.: 02241/243-426
E-Mail: birgit.dannefelser@sankt-augustin.de

Öffnungszeiten:
Montag: 8.30 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr
Dienstag bis Freitag: 8 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung


Mobilfunk - Ausbau der Netze

Die Stadt Sankt Augustin wurde im Jahr 2002 durch den damaligen Umweltausschuss beauftragt, ein
Konzept zu erarbeiten und umzusetzen, auf dessen Grundlage bei der Planung neuer
Mobilfunkstandorte durch die Mobilfunkbetreiber seitens der Verwaltung lenkend
eingegriffen werden kann.

Die daraus entstanden Leitlinien zum Ausbau der Mobilfunknetze finden Sie hier.

Bei Fragen zum Baurecht und zur Standortabstimmung hilft Ihnen die Bauaufsicht weiter:

Kontakt:

Petra Oberle

 

Weiterführende Informationen zum Mobilfunk

Gesetzliche Grundlagen, interessante Links und weitere Ansprechstellen finden Sie hier.