Home

Aktuelles

Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr fördert Umbau des Jugendzentrums

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert den Umbau des Jugendzentrums und Planungskosten zum Integrierten Stadterneuerungskonzept mit knapp 4,4 Millionen Euro. Ein Bewilligungsbescheid liegt noch nicht vor.

[weiter]

Bauarbeiten für den neuen Kreisverkehr Alte Heerstraße starten mit Beginn der Sommerferien

Am 11. Juli 2016 beginnen die Arbeiten am neuen Kreisverkehr auf der Alte Heerstraße in Höhe der Einmündung Großenbuschstraße. Ab Herbst werden die Geh- und Radwege auf beiden Seiten der Alte Heerstraße zwischen neuem Kreisverkehr und Tannenweg verbreitert und zeitgleich weitere Sanierungsarbeiten durchgeführt. Während der Bauzeit von etwa 15 Monaten wird der Verkehr einspurig geführt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

[weiter]

Termine

So, 25.09.2016 10:00 bis
13:00

Das bunte Reich der Pilze - Pilze erkennen und bestimmen

Mit fachkundiger Begleitung lernen Sie im Wald zahlreiche heimische Pilze kennen und essbare von giftigen zu unterscheiden.

[weiter]

Fr, 30.09.2016 18:30 bis
21:00

Eule, Reh und Kerzenschein - Abenteuer im nächtlichen Wald

Kommt mit auf ein nächtliches Walderlebnis mit allen Sinnen!

[weiter]

Klimaschutz Konzept

Deckblatt des Klimaschutzfahrplans

Bis zum Jahr 2007 hat die Stadt Sankt Augustin auf die Formulierung einer „eigenständigen“ Klimaschutzpolitik verzichtet, weil Maßnahmen zur Reduzierung von CO2 –Emissionen meist das unmittelbare Resultat der Umsetzung energiewirtschaftlicher oder verkehrspolitischer Handlungen waren.

Nicht zuletzt infolge der zunehmend perspektivisch und zeitlich weiter reichenden Planungen und Konzepte zur Stadtentwicklung sowie in direkter Konsequenz der europäischen und nationalen Klimaschutzzusagen mit der Weitergabe der Maßnahmenverantwortung auf die Landes-, Regional- und Lokalebene war die Definition eigener Klimaschutzziele für Sankt Augustin und die Aufstellung eines dementsprechenden Masterplans gefordert. 

Fahrplan für den Umwelt- und Klimaschutz der Stadt Sankt Augustin 

Wenn Sie mehr über den Klimaschutz in Sankt Augustin erfahren möchten, können Sie den "Fahrplan" hier herunterladen und ausdrucken.

[weiter]
 

Kontakt:

Gerhard Kasper
Büro für Natur- Umweltschutz
Markt 1
53757 Sankt Augustin

Tel.: 02241/243-269
E-Mail: umweltbuero@sankt-augustin.de

Öffnungszeiten:
Montag: 8.30 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr
Dienstag bis Freitag: 8 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung.