Home

Aktuelles

Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr fördert Umbau des Jugendzentrums

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert den Umbau des Jugendzentrums und Planungskosten zum Integrierten Stadterneuerungskonzept mit knapp 4,4 Millionen Euro. Ein Bewilligungsbescheid liegt noch nicht vor.

[weiter]

Endlich ist es soweit!

Am Donnerstag, 4. August 2016 ab 7.00 Uhr geht es los. Die nahkauf-Filiale an der Burgstraße in Sankt Augustin-Menden öffnet ihre Pforten. Ergänzt wird das Angebot durch eine unmittelbar angrenzende Lottoannahmestelle, in der auch Post- und Postbankgeschäfte erledigt werden können. Nach zwei Jahren Wartezeit haben die Bürger damit endlich wieder gute Einkaufsmöglichkeiten im Herzen von Menden.

[weiter]

Termine

Mo, 01.08.2016 09:00 bis
Fr, 05.08.2016 16:00

Leben wie Robinson Crusoe ! - Eine Abenteuerfreizeit im Wald

Was braucht man zum Überleben? Welche Pflanzen sind essbar? Wie baut man einen Unterschlupf? Spannende Ferientage erwarten euch!

[weiter]

Do, 11.08.2016 18:00 bis
21:00

Kleine Dolomitenrundfahrt - Feierabendradtour mit dem ADFC

Bei dieser schon traditionellen Eisdielen-Tour erwarten die Radler diesmal wieder zahlreiche abkühlende Stationen.

[weiter]

Klimaschutz Konzept

Deckblatt des Klimaschutzfahrplans

Bis zum Jahr 2007 hat die Stadt Sankt Augustin auf die Formulierung einer „eigenständigen“ Klimaschutzpolitik verzichtet, weil Maßnahmen zur Reduzierung von CO2 –Emissionen meist das unmittelbare Resultat der Umsetzung energiewirtschaftlicher oder verkehrspolitischer Handlungen waren.

Nicht zuletzt infolge der zunehmend perspektivisch und zeitlich weiter reichenden Planungen und Konzepte zur Stadtentwicklung sowie in direkter Konsequenz der europäischen und nationalen Klimaschutzzusagen mit der Weitergabe der Maßnahmenverantwortung auf die Landes-, Regional- und Lokalebene war die Definition eigener Klimaschutzziele für Sankt Augustin und die Aufstellung eines dementsprechenden Masterplans gefordert. 

Fahrplan für den Umwelt- und Klimaschutz der Stadt Sankt Augustin 

Wenn Sie mehr über den Klimaschutz in Sankt Augustin erfahren möchten, können Sie den "Fahrplan" hier herunterladen und ausdrucken.

[weiter]
 

Kontakt:

Gerhard Kasper
Büro für Natur- Umweltschutz
Markt 1
53757 Sankt Augustin

Tel.: 02241/243-269
E-Mail: umweltbuero@sankt-augustin.de

Öffnungszeiten:
Montag: 8.30 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr
Dienstag bis Freitag: 8 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung.