Home

Aktuelles

Die Deutsche Bahn informiert

Ab voraussichtlich Mitte Juli 2018 ist die Meindorfer Straße (L16) in Sankt Augustin im Bereich der Eisenbahnüberführung einseitig gesperrt. Im Rahmen des Ausbaus der S13 wird die Brücke für ein zusätzliches Gleis verbreitert. Dazu wird die Meindorfer Straße zunächst tiefergelegt, anschließend erfolgt die Verbreitung des Brückenbauwerks mittels Anbau an das Bestandsbauwerk.

[weiter]

Energieberatung der Energieagentur Rhein-Sieg in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW startet in Sankt Augustin

Steigende Energiekosten, zunehmende Probleme mit Feuchtigkeit und Schimmel sowie wachsende gesetzliche Anforderungen an Wohngebäude machen das Thema „Altbaumodernisierung“ für Bürger in Sankt Augustin zunehmend interessant. Die Stadt Sankt Augustin ist Mitglied des neu gegründeten Vereins „Energieagentur Rhein-Sieg e.V.“ und macht somit diesen Service für seine Bürger möglich.

[weiter]

Termine

Do, 21.06.2018 18:00 bis
21:00

(Trink-) Wasser ist Leben - Feierabendradtour mit dem ADFC zur Wahnbachtalsperre

Die Tour führt auf schönen Wegen zur eindrucksvollen Staumauer der Wahnbachtalsperre - wunderbare Ausblicke inbegriffen!

[weiter]

Fr, 22.06.2018 16:00 bis
18:30

Kräutergeheimnisse aus dem Kloster - Duft- und Heilkräuter mit allen Sinnen erleben

Mitten in Sankt Augustin ein Kräutergarten, der in vielen Stunden Arbeit angelegt wurde und liebevoll gepflegt wird.

[weiter]

Umwelterlebnisse - Anmeldung

Hier können Sie sich zu allen Veranstaltungen des Büro für Natur- und Umweltschutz anmelden.

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Wenn Sie sich für mehr als zwei Veranstaltungen anmelden möchten, bezahlen Sie die Gebühr bitte vorab im Umweltbüro.

Gerne beantworten wir Ihre inhaltlichen Fragen unter Tel.: 02241/243-426.

Bitte beachten Sie unsere Rücktrittsbedingungen:

Sollten Sie doch nicht teilnehmen können, melden Sie sich bitte rechtzeitig ab. Nur so können wir die Plätze ggf. aus der Warteliste nachbesetzen. Bei einer Absage fallen folgende Gebühren für Sie an:

bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 50 Prozent

bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn:  100 Prozent

Die Gebühren entfallen, sofern Sie einen Ersatzteilnehmer stellen.

Falls eine Veranstaltung ausfallen muss, informieren wir Sie selbstverständlich rechtzeitig. Evtl. geleistete Gebühren werden zu 100 Prozent erstattet.

 

Veranstaltung
Anmelder
Teilnehmer
Fast fertig...
*

* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.