Home

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:
Michael Weingart

Denkmalpflegeplan

Den Denkmalpflegeplan der Stadt Sankt Augustin finden Sie hier.

Aktuelles

Weitere Nutzung des Entsorgungs- und Verwertungsparks Sankt Augustin-Niederpleis

In den vergangenen zwei Jahren haben die RSAG, die Stadt Sankt Augustin und der Rhein-Sieg-Kreis in einem Moderationsprozess die Entwicklungsmöglichkeiten zur zukünftigen Nutzung der ehemaligen Deponie in Sankt Augustin-Niederpleis diskutiert und erabeitet. Die gemeinsame Erklärung wurde nun von allen Vertragspartnern unterzeichnet.

[weiter]

Stadtverwaltung warnt vor Haustürgeschäften

Derzeit versuchen Firmen im Stadtgebiet über Haustürgeschäfte, Termine für Energieberatungen zu vereinbaren. Häufig wird in diesen Gesprächen behauptet, mit der Stadt Sankt Augustin zusammen zu arbeiten. Dies ist aber nicht der Fall. Eine unabhängige Energieberatung vor Ort bietet beispielsweise die Verbraucherzentrale NRW in Siegburg. Die Stadt Sankt Augustin weist darauf hin, dass es generell nicht ratsam ist, auf Haustürgeschäfte einzugehen.

[weiter]

Termine

Mi, 31.05.2017 19:00 bis
20:30

Von der Ziegelei zum Naturschutzzentrum - Vortrag über die Geschichte des Pleistalwerkes

Architekt Heinrich Geerling lässt die wechselvolle 150 jährige Geschichte des Pleistalwerkes lebendig werden.

[weiter]

Do, 01.06.2017 18:00 bis
22:00

Zwei-Täler-Tour mit Bergprüfung - Feierabendradtour mit dem ADFC

Die Fahrradtour führt durch das Siegtal, rauf nach Söven und wieder hinunter nach Birlinghoven, zurück durch das Pleistal.

[weiter]

Denkmalschutz und Denkmalpflege

Fachwerkhaus2

In Nordrhein-Westfalen sind die Aufgaben von Denkmalschutz und Denkmalpflege ortsnah den Gemeinden zugeordnet. Dementsprechend verfügt die Stadt Sankt Augustin über eine eigene Untere Denkmalbehörde. Organisatorisch ist die Untere Denkmalbehörde der Stadtplanung zugeordnet, da Denkmalschutz und Denkmalpflege auch immer Einfluss auf die Überlegungen zur städtbaulichen Entwicklung der Stadt haben.

Die Untere Denkmalbehörde ist als Sonderordnungsbehörde angelegt, das heißt, sie prüft unter anderem die Denkmalwürdigkeit von Projekten, führt formelle Unterschutzstellungsverfahren durch, berät Denkmaleigentümer und erteilt Genehmigungen, fördert Bau- und Erhaltungsmaßnahmen und stellt Steuerbescheinigungen aus.

Im Wechselspiel der öffentlichen und privaten Interessen versteht sich die Untere Denkmalbehörde der Stadt Sankt Augustin in denkmalpflegerischen Fragen in erster Linie als Dienstleister und Berater der Bürger Sankt Augustins. Fachlich unterstützt wird sie bei dieser Arbeit durch den Landschaftsverband Rheinland - Amt für Denkmalpflege im Rheinland in der Abtei Brauweiler in Pulheim.

Weitere wichtige Informationen zum Denkmalschutz finden Sie hier:

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:
Michael Weingart

Denkmalpflegeplan

Den Denkmalpflegeplan der Stadt Sankt Augustin finden Sie hier.