Home

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zu den rechtskräftigen Bebauungsplänen haben, steht Ihnen Helmut Rösner zur Verfügung.

Benötigen Sie Informationen zum Verfahren der Bebauungspläne, wenden Sie sich bitte an Michael Weingart.
 

Aktuelles

Die Deutsche Bahn informiert

Ab voraussichtlich Mitte Juni 2018 ist die Meindorfer Straße (L16) in Sankt Augustin im Bereich der Eisenbahnüberführung einseitig gesperrt. Im Rahmen des Ausbaus der S13 wird die Brücke für ein zusätzliches Gleis verbreitert. Dazu wird die Meindorfer Straße zunächst tiefergelegt, anschließend erfolgt die Verbreitung des Brückenbauwerks mittels Anbau an das Bestandsbauwerk.

[weiter]

Errichtung eines Regenklärbeckens in der Schulstraße

In der Schulstraße in Niederpleis errichtet die Stadt Sankt Augustin ein Regenklärbecken. Die Baustelle befindet sich unmittelbar vor dem Wohn- und Geschäftshaus Schulstraße 25. Die Schulstraße wird im Bereich zwischen der Einmündung Freie Buschstraße und der Straße Bönnscher Weg voraussichtlich im Zeitraum 22. Mai bis 31. August 2018 komplett gesperrt. Erforderliche Umleitungen werden ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer werden auf den Gehweg auf der gegenüberliegenden Straßenseite geführt. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle weiterhin möglich.

[weiter]

Termine

So, 27.05.2018 08:00 bis
10:30

Zu Gast bei Schwarzkehlchen und Neuntöter - Die Vogelwelt des Pleisbachtals

Im Pleisbachtal gibt es viele seltene Vogelarten zu entdecken. Ein Vogelkundler begleitet Sie und stellt Ihnen die Sänger vor.

[weiter]

Sa, 02.06.2018 13:45 bis
16:00

Schaukelfee und Klettermax - Erlebnis Waldseilgarten

Hier klettern und hangeln Kinder nach Herzenslust zwischen den Bäumen. Walderlebnis pur!

[weiter]

Rechtskräftige Bebauungspläne Sankt Augustin-Hangelar

Hangelar

Bebauungsplan Nr. 201 „Am Meindorfer Weg“
Bebauungsplan Nr. 202 „Petersbergstraße“
Bebauungsplan Nr. 202 „Petersbergstraße“ - 1. Änderung
Bebauungsplan Nr. 203 „Oberer Niederberg“
Bebauungsplan Nr. 204 „Am Reuter“
Bebauungsplan Nr. 206/1 „Hinter der Wiese“
Bebauungsplan Nr. 206/1 „Hinter der Wiese“ - 1. förmliche Änderung
Bebauungsplan Nr. 206/2 „Hinter der Wiese“
Bebauungsplan Nr. 206/3 „Hinter der Wiese“
Bebauungsplan Nr. 206/3 „Hinter der Wiese“ - 1. förmliche Änderung
Bebauungsplan Nr. 206/4 „Hinter der Wiese“
Bebauungsplan Nr. 207/1 „Am Teichgraben“
Bebauungsplan Nr. 207/3 „Am Teichgraben“
Bebauungsplan Nr. 208 „Goldwinkelswiese“
Bebauungsplan Nr. 208 „Goldwinkelswiese“ - 1. förmliche Änderung
Bebauungsplan Nr. 208 „Goldwinkelswiese“ - 2. förmliche Änderung
Bebauungsplan Nr. 208 „Goldwinkelswiese“ - 3. förmliche Änderung
Bebauungsplan Nr. 208 „Goldwinkelswiese“ - 2. vereinfachte Änderung
Bebauungsplan Nr. 210/1 „In den Lehmhecken“
Bebauungsplan Nr. 210/1 „In den Lehmhecken“ - 1. vereinfachte Änderung
Bebauungsplan Nr. 210/1 „In den Lehmhecken“ - 2. Änderung
Bebauungsplan Nr. 211/1 „Auf der Frühmesse“
Bebauungsplan Nr. 212 „Nachbarbusch“ - Blatt 1
Bebauungsplan Nr. 212 „Nachbarbusch“ - Blatt 2
Bebauungsplan Nr. 212 „Nachbarbusch“ - Blatt 3
Bebauungsplan Nr. 212 „Nachbarbusch“ - 1. förmliche Änderung
Bebauungsplan Nr. 212 „Nachbarbusch“ - 2. förmliche Änderung
Bebauungsplan Nr. 213/1 „Mühlenweg“
Bebauungsplan Nr. 213/1 „Mühlenweg“ - 1. förmliche Änderung
Bebauungsplan Nr. 213/1 „Mühlenweg“ - 2. förmliche Änderung
Bebauungsplan Nr. 213/1 „Mühlenweg“ - 3. Änderung
Bebauungsplan Nr. 213/2 „Mühlenweg“
Bebauungsplan Nr. 213/3 „Mühlenweg“
Bebauungsplan Nr. 217 „Auf dem Urden“
Bebauungsplan Nr. 218 „Buschweg“
Bebauungsplan Nr. 218 „Buschweg“ - 2. Änderung
Bebauungsplan Nr. 219 „Udetstraße“
Bebauungsplan Nr. 220 „Bruno-Werntgen-Straße“
Bebauungsplan Nr. 221 „Kölnstraße“
Bebauungsplan Nr. 222 „Parsevalstraße“
Bebauungsplan Nr. 222 „Parsevalstraße“ - 1.Änderung
Bebauungsplan Nr. 223/1 „Richthofenstraße“
Bebauungsplan Nr. 223/2 „Richthofenstraße“
Bebauungsplan Nr. 224 „Am Schiedsberg“
Bebauungsplan Nr. 225 „Lindenstraße“
Bebauungsplan Nr. 226 „Am Kuhbusch“
Bebauungsplan Nr. 228 „Beueler Straße“

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zu den rechtskräftigen Bebauungsplänen haben, steht Ihnen Helmut Rösner zur Verfügung.

Benötigen Sie Informationen zum Verfahren der Bebauungspläne, wenden Sie sich bitte an Michael Weingart.